Niederzell

Niederzell, im Nordwesten der Insel gelegen, ist durch einen schmalen Damm mit der Hauptinsel verbunden. Egino ( ab 774 Bischof von Verona ) lies hier die Kirche St. Peter und Paul errichten. Nordwestlich davon befindet sich das um 1400 als Gästehaus für das Kloster gebaute " Schloss Windegg" . Heute im Besitz der EnBW dient es als Freizeitheim und Tagungshotel.

Werbung

St. Peter und Paul

Egino, von 780 bis 799 Bischoff von Verona, ließ gegen Ende seines Lebens die Kirche St. Peter und Paul in Niederzell erbauen.

Schloß Windegg

Das Schloss Windegg, auch liebevoll s` Bürgle genannte, wurde im 14. Jahrhundert als klösterliches Gästehaus erbaut. Es steht an der äußersten Landspitze der Insel, in Niederzell.